069 697 697 69

STANDORTE

STANDORTE

STANDORTE

AUGENLASER

Bei den Augenlaser-Behandlungen wird die Fehlsichtigkeit mit dem Excimer Laser an der Hornhaut, der äußersten Schicht des Auges, korrigiert.
 
Eine Augenlaser-Behandlung ist bei folgenden Fehlsichtigkeiten möglich:

  • Kurzsichtigkeit bis max. ca. -8 (max -10) dpt.
  • Weitsichtigkeit bis max. ca. +3 (max +4) dpt.
  • Hornhautverkrümmung bis ca. 5 (max 6) dpt.
 
Das Augenlasern ist eine Erfolgsgeschichte – wir von ARTEMIS sind ein Teil davon!
Weit über 10.000 zufriedene ARTEMIS-Patienten in den letzten 10 Jahren genießen ein Leben ohne Brille und Kontaktlinsen.

MEHR INFORMATIONEN

LINSENIMPLANTATE

Manche Augen sind leider nicht für eine Laserbehandlung geeignet. Das kann beispielsweise bei hohen Fehlsichtigkeiten, Alterssichtigkeit oder anatomischen Besonderheiten der Fall sein.
 
Für Menschen, die dennoch auf ihre Brille verzichten möchten, eröffnet die Linsenchirurgie neue Möglichkeiten. Hier werden künstliche Linsen – entweder anstelle oder zusätzlich zur körpereigenen Linse – in das Auge eingesetzt und somit die Sehkraft wiederhergestellt.

MEHR INFORMATIONEN
nach oben